Aktuelles


  • Presseinformationen


  • Newsletter bestellen


  • ENTSCHEIDUNG lesen

Erbschaftssteuer endlich abschaffen

Mit Blick auf die gute Wirtschaftslage und die höchsten Steuereinnahmen in der Geschichte der Bundesrepublik sollte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf einfache Weise rechtliche Klarheit zu schaffen: Durch eine komplette Abschaffung der Erbschaftsteuer.

Wir brauchen den richtigen Mix zwischen beruflicher und akademischer Bildung!

Anlässlich des immer größer werdenden Fachkräftemangels in Deutschland erklären der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, und die stellvertretende Bundesvorsitzende, Katrin Albsteiger MdB:„Die berufliche Bildung in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte und dient vielen Ländern als Vorbild. Sie ist ein Grund dafür, dass wir eine der geringsten Jugendarbeitslosigkeitsquoten weltweit haben. Damit dies so bleibt, müssen Schüler frühzeitig für die berufliche Bildung ...

Längeres Arbeiten: Plädoyers allein reichen nicht!

Die Diskussion der letzten Tage hat es gezeigt: die Erkenntnis, dass wir künftig auch ältere Ar-beitskräfte benötigen, ist gereift. Parteiübergreifend werden Stimmen laut, die dafür plädieren, dass für Menschen jenseits der Rentenaltersgrenze Anreize zum Weiterarbeiten geschaffen werden. Doch Plädoyers allein reichen nicht. Wir müssen jetzt endlich Nägel mit Köpfen machen, um die drohenden Folgen des demografischen Wandels einzudämmen. Schon heute sind vielerorts Fach-kräfte ...

Geschützte geografische Herkunftsbezeichnungen erhalten!

Die jüngsten Vorschläge des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt haben eine Diskussion um den Regionalmarkenschutz im Rahmen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA entfacht. Dazu erklären der JU Bundesvorsitzende Paul Ziemiak und der Vorsitzende der Landwirtschaftskommission Frank Müller: „Die von der Europäischen Union etablieren geschützten geografischen Herkunftsbezeichnungen für landwirtschaftliche Erzeugnisse und Lebensmittel gilt es auch im ...

Erbschaftssteuer endlich vollständig abschaffen!

Das Bundesverfassungsgericht hat heute Vormittag das Erbschaftsteuerrecht in seiner derzeitigen Form für unzulässig erklärt. Die Junge Union fordert seit geraumer Zeit die Abschaffung dieser Neidsteuer. Dazu erklären der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, der Vorsitzende der Wirtschaftskommission, Nicolas Sölter, und sein Stellvertreter, Richard Oswald: „Die Erbschaftssteuer muss vollständig abgeschafft werden. Damit würde auch der ewige juristische Zank um diese ...

Weitere Neuigkeiten laden