Wähle deinen Beitrag:     Euro  

Am heutigen Samstag sprach der Ehrenvorsitzende der CSU, Dr. Edmund Stoiber, und der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg  zu den Delegierten. Stoiber kritisierte die Anbahnung eines rot-roten Bündnisses in Brandenburg als falsches Signal. In seiner fulminanten Rede spannte der frühere bayerische Ministerpräsident einen weiten Bogen über die Herausforderungen, vor denen Deutschland steht. Ole von Beust warnte vor den Folgen einer unüberschaubaren Verschuldungspolitik. 

Im Sinne der Generationengerechtigkeit müsse die Schuldenbremse konsequent umgesetzt werden. Am Nachmittag findet die Beratung des Leitantrags statt, in die Prof. Dr. Otto Wulff, Bundesvorsitzender der Senioren-Union, einführt. Auch Hendrik Wüst, Generalsekretär der CDU NRW, wird ein Grußwort halten. 

Am morgigen Sonntag wird die "Münsteraner Erklärung", der Forderungskatalog an die künftige schwarzgelbe Bundesregierung, verabschiedet.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Dein Kontakt zu Paul:
paul@junge-union.de
030 / 278 787 15

Dein Kontakt zur Bundesgeschäftsstelle:
ju@junge-union.de
030 / 278 787 0