Wähle deinen Beitrag:     Euro  

Zum Tode des ehemaligen JU-Bundesvorsitzenden Dr. Egon Klepsch erklärt der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder MdB:

Die Junge Union Deutschlands trauert um ihren ehemaligen Bundesvorsitzenden Dr. Egon Klepsch. Er stand von 1963 bis 1969 an der Spitze der JU. In dieser politisch stürmischen Zeit bezog er klare Positionen und verteidigte die freiheitlich-demokratische Grundordnung gegen ihre Gegner.

Egon Klepsch war Zeit seines Lebens ein überzeugter Europäer. So gehörte er dem Europäischen Parlament von 1973 bis 1994 an und stand diesem von 1992 bis 1994   als Präsident vor. Auch in seinem Amt als Mitglied des Deutschen Bundestages hat Klepsch die europäische Einigung entschieden und mit Leidenschaft vorangetrieben.

Egon Klepsch ist eine der Persönlichkeiten, die die Junge Union und die CDU in den entscheidenden Debatten auf einen unumkehrbaren europäischen Weg gebracht haben. Europa, Deutschland und die Junge Union sind ihm zu großem Dank verpflichtet. Die Gedanken sind in diesen Stunden bei seiner Familie.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Dein Kontakt zu Paul:
paul@junge-union.de
030 / 278 787 15

Dein Kontakt zur Bundesgeschäftsstelle:
ju@junge-union.de
030 / 278 787 0